Ein Klassiker neu entdeckt

Stroh ist ein klassisches Baumaterial, z.B. für Dacheindeckungen oder zur Faserverstärkung von Lehmwänden (Leichtlehm). Doch erst mit dem Aufkommen von Strohballenpressen um 1870 und damit riesiger "Strohziegel“ begann die Geschichte des modernen Stroh(ballen)baus.

Die Vorteile sind überwältigend: Stroh ist wärme- und (tritt)schalldämmend, günstig, regional verfügbar, ökologisch optimal, energieeffizient, verbessert das Klima, sorgt für ein gutes Raumklima, …usw.

Ja, wir sind Strohfans. Und ja, Sie dürfen zweifeln und uns alle Fragen stellen. Die häufigsten haben wir gleich hier für Sie beantwortet. Siehe Strohwieso - häufige Fragen.