gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

gesund – allergiefrei – energieeffizient – ökologisch – nachhaltig – Klima AAA+

Wir planen und bauen Ihr Strohhaus mit erfahrener Baumeisterqualität.

Vor allem beim Bauen und Wohnen kann jeder Einzelne viel für die Umwelt und somit auch für seine eigene Gesundheit tun. Gesundes Wohnen ist möglich, mit Baustoffen, die wenig Ressourcen und Energie bei der Herstellung benötigen.

Wer heute für die Zukunft baut, sollte über völlig neue Methoden und Baumaterialien nachdenken. Bau-Stroh, Holz, Lehm, Hanf und Flachs sind chemisch nicht behandelte Baustoffe. Es ist für uns ein Gebot der Stunde, beim Hausbau natürliche, gesunde, ökologische und nachwachsende Materialien zu verwenden.

 

Unser Strohhaus für eine lebenswerte Zukunft

Wir alle verbringen hierzulande im Durchschnitt 90 % des Tages in geschlossenen Räumen. Gute, gesunde Raumluft und ein angenehmes Raumklima sind für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit von allergrößter Bedeutung.

Bei der Planung und Realisierung von Bauvorhaben gewinnt die Umsetzung von Nachhaltigkeitsaspekten immer mehr an Bedeutung.

Hierbei soll „für alle Phasen des Lebenszyklus der Gebäude und Liegenschaften eine Minimierung des Verbrauchs von Energie und Ressourcen erreicht sowie eine möglichst geringe Belastung des Naturhaushalts angestrebt werden“.

Ein wichtiger Gesichtspunkt ist dabei die Verwendung von leicht recycelbaren und energiearmen Baustoffen, die möglichst aus regional verfügbaren Rohstoffen hergestellt worden sind.

Stroh, Holz und Lehm sind Baustoffe, die sich mit ihren positiven Eigenschaften hervorragend für die Umsetzung von Nachhaltigkeitsgrundsätzen in der Bauwirtschaft eignen.

Sowohl in der Herstellung als auch bei der Verarbeitung und Nutzung sowie der späteren Entsorgung verbrauchen Stroh, Holz und Lehm als Baustoff kaum Primärenergie.

Schlagwort Klimaschutz sowie natürliches und energieeffizientes Bauen

Tragen Materialien, die weder nachwachsend, ökologisch noch nachhaltig sind, wirklich einen Beitrag zum Klimaschutz bei?

Ist energieeffizientes Bauen mit Rohstoffen, die schon bei der Herstellung extrem schlechte Primärenergie-Kennzahlen haben, wirklich energieeffizient?

Gesundheit

Von zirka 300.000 am Markt verfügbaren Baumaterialien sind nur 10 – 20 % wirklich Langzeit-erforscht. Von den restlichen 270 – 240.000 Materialien weiß niemand genau, welche Auswirkungen sie auf unser Leben und auf unsere Gesundheit haben, trotzdem werden diese Stoffe nach wie vor täglich verarbeitet.

Haben wir uns an verschiedene Baumaterialien schon so gewöhnt, dass wir alle Auswirkungen dieser Materialien auf unsere Gesundheit nicht einmal mehr hinterfragen?

Natürlich gibt es gesetzliche Grenzwerte, aber wie aktuell sind diese Limits wirklich?

Wie gesund bzw. unbedenklich sind diese, wenn nur 10- 20 % aller Baumaterialien erforscht sind?

Ein Strohhaus ist mehr als ein gesundes Heim. Es ist ein lebenswerter Ort zum Entfalten und Wohlfühlen, an dem Sie guten Gewissens und im Einklang mit sich, der Umwelt und den nachfolgenden Generationen leben können.